ENEA und „Baskin Robbins“ ins Leben gerufen, ein gemeinsames Projekt

ENEA und „Baskin Robbins“ ins Leben gerufen, ein gemeinsames Projekt

JSC „ENEA“ zusammen mit dem „Baskin Robbins“ hat eine Reihe von Eis „ENEA“ erstellt. 
1. August 2015, der Geburtstag des Messegeländes, auf dem sich das Projekt gewidmet, sofort vier Eissorten begann mit dem Verkauf „ENEA“ „ENEA Vanilla“, „ENEA Erdbeereis“ und „ENEA Grape Eis.“ Alle Sorten sind im Moskauer Werk „Baskin Robbins“ produziert. 
Eis auf dem Gebiet ENEA im Café „Baskin Robbins“ und in Einzelhandelsgeschäften in ganz Russland verkauft werden. Präsentation neuer Sorten wurde am Geburtstag VDNH im Pavillon statt „Ice Cream“ . Besucher des Parks geschmeckt erste Eis. 
CJSC "BRPI" (Baskin Robbins) wurde 1990 registriert. Im Jahr 1996 in Moskau, eröffnete die größte Fabrik in Europa auf internationalen Ebene für die Herstellung von Premium-Eis. Network „Baskin Robbins“ in 128 Städten Russlands und der GUS-Staaten vertreten.


Lesen Sie mehr:   Russian McDonald angeheuert Kellner

Sie könnten auch vielleicht gefallen

Kommentar hinzufügen

Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *