Was sind die wichtigsten Merkmale der ALGORITHM

I. Auflösung

Eine solche Eigenschaft ist die diskrete. Unter der diskret ist gemeint, dass der Algorithmus der Beschreibung der Verarbeitungsabfolge der Schritte besteht in einer solchen Weise organisiert, dass Verarbeitungsschritte in der Anfangszeit von der Ausgangssituation festgelegt, in einem nächsten Schritt nach jeder Situation umgewandelt wird basierend auf den erhaltenen Daten, die in der vorhergehenden. Discrete Algorithmus bedeutet, dass es Schritt für Schritt ausgeführt wird: jede Aktion Algorithmus bereitgestellt wird nur ausgeführt, nachdem die Ausführung vorherige beendet ist.

II. Sicherheit

Ein weiteres Merkmal namens Gewissheit. Es bedeutet, dass jeder Schritt eindeutig bestimmt ist, Objekte Transformation Darsteller Medium in den vorangehenden Schritten des Algorithmus erhalten.

Zum Beispiel in einem der Kochrezepte:

Schütteln der Mischung klumpig zu werden. Heizen Sie den Schnaps in einem kleinen Topf und gießen Sie sie in die Mischung.

Formal Executive ist unklar, ob das Shake-Mix erforderlich ist, bis das Ganze ist nicht es ein Erfolg sein wird, und was immer noch Wert auf die Pfanne. Ob groß oder klein? Und auf welche Temperatur ist es notwendig, den Schnaps zu wärmen. So dieser Algorithmus führen Sie einen Künstler sehr schwierig, fast unmöglich. Wir können sagen, dass der Algorithmus nicht vorhanden nicht bestimmte Wörter sein sollte: ein wenig, ein wenig, ein wenig, und so weiter ..

III. Wirksamkeit

Die dritte Eigenschaft - die Wirksamkeit des Algorithmus. Diese Eigenschaft bedeutet, dass jeder Schritt (und der Algorithmus im Allgemeinen) nach seiner Fertigstellung ein Umfeld bietet, in dem alle verfügbaren Objekte eindeutig identifiziert werden. Wenn für einige - aus irgendeinem Grund nicht möglich, sollte der Algorithmus berichten, dass die Lösung nicht existiert.

Zum Beispiel in der Gebrauchsanweisung sagte Hustensaft:

Wenn der Arzt verordnet hat, dann nehmen Sie 3-4 mal täglich 15-20 Tropfen, am besten in heißem süßem Wasser.

Es ist nicht definiert, zum Beispiel, wenn der Algorithmus enden muss - wenn der Husten gehalten wird, oder wenn das Medikament zu beenden ist. im allgemeinen Leistungseigenschaft impliziert Extremität Algorithmus, dh. e. den Abschluss der Operation in einer endlichen Anzahl von Schritten (die Anzahl der Schritte nicht im Voraus bekannt sein kann, und ist für verschiedene Anfangsdaten).

IV. Klarheit

Ich muß sagen, dass der Algorithmus nicht nur den Autor, sondern auch den Testamentsvollstrecker zu verstehen. Wenn wir an die Exekutive, wie Eisen Waschlappen schlagen, würde er nie tun, weil sie nicht verstehen, das ist. To. Ein solches Programm nicht verpfändet. Oder zum Beispiel, wenn wir zu einem gewissen Jungen bieten einen Kuchen zu backen, was er hatte, in der Regel nicht, dass nicht funktionieren, weil sie nicht wissen, wie. Aber wenn wir einen detaillierten Arbeits Algorithmus erstellen, wir teilen sie in grundlegende Schritte, so dass es leicht zu verstehen und in der Lage, jeden Schritt durchzuführen, wird es in der Lage sein, erfolgreich jeden Kuchen zu backen. Jeder Schritt des Algorithmus darstellen notwendigerweise jede zulässige Handlung Exekutor. Diese Eigenschaft wird der Algorithmus klar genannt.

V. Massen

Schließlich ist ein weiteres Merkmal des Algorithmus - die Masse. Es bedeutet, dass es eine Menge von Daten, die durch einen Algorithmus oder der Algorithmus verarbeitet werden können, kann ein Problem der gleichen Art zu lösen, verwendet werden. Massen Algorithmus ist eng mit Verständlichkeit beispielhaft assoziiert Beispiel mit Kuchen analysieren kann, und sagt, dass mehr als Algorithmus Kochen beschrieben wird, ist die Wahrscheinlichkeit umso größer, dass der Kuchen gebacken wird. Auch als Beispiel wir das Handbuch von elektrischen Geräten nehmen, Anweisungen und so weiter. E., besser als der Algorithmus der Arbeit mit den Geräten, desto leichter wird es sein, Sie zu verstehen. Aus der Sicht des praktischen Wertes der wichtigen Algorithmen, die die Menge der zulässigen Anfangsdaten wären es ausreichend groß ist, in der Regel ist, ist der Algorithmus praktische Wert nicht hoch, wenn es nur einmal verwendet werden.

Algorithmus Eigenschaften von Algorithmen

Der Begriff des Algorithmus. Eigenschaften des Algorithmus. Eine Vielzahl von Algorithmen. Methode Beschreibung Algorithms

Der Algorithmus ist ein genauer und verständliche predpisanie Darsteller genannt eine Reihe von Aktionen an der Lösung des Problems gerichtet machen. Das Wort „Algorithmus“ wird aus dem Namen al-Khwarizmi Mathematiker abgeleitet, die die Regeln der Durchführung von arithmetischen Operationen formuliert. Zunächst realisierte nach den Regeln des Algorithmus führt nur vier arithmetische Operationen an Zahlen. In Zukunft begann dieses Konzept im Allgemeinen zu einer Reihe von Maßnahmen zu beziehen verwendet werden, die zur Lösung jeder Aufgabe führen. Sprechen über den Algorithmus des Rechenprozesses, sollte verstanden werden, dass das Objekt, auf das der Algorithmus angewendet wird, werden die Daten. Ein Algorithmus für ein Rechenproblem löst, ist ein Satz von Regeln Rohdaten Scoring zu transformieren.

Die wichtigsten Eigenschaften des Algorithmus sind:

  1. Determination (Sicherheit). Es handelt sich eindeutige Ergebnisse von Rechen protsecca für gegebene Eingangsdaten zu erhalten. Aufgrund dieser Eigenschaft des Algorithmus Prozesses ist in der Natur mechanisch;
  2. Wirksamkeit. Es zeigt das Vorhandensein der ursprünglichen Daten, für die ein bestimmten Algorithmus, der durch einen Rechenprozess eingesetzt werden, muß nach einer endlichen Anzahl von Schritten, um das gewünschte Ergebnis zu stoppen und zu erhalten;
  3. Masse. Diese Eigenschaft legt nahe, dass der Algorithmus zur Lösung aller Probleme dieser Art geeignet zu sein hat;
  4. diskret. Segmentierungsmittel definierten Algorithmus Berechnungsprozeß in getrennten Stufen, die Möglichkeit der Durchführung von denen der Anbieter (PC) nicht in Frage.

Der Algorithmus sollte einige Regeln durch spezifische Darstellungsmittel formalisiert werden. Dazu gehören Methoden zur Erfassung Algorithmen: verbal, Formel-verbal, grafische Sprache der Betreibermodelle, algorithmische Sprache.

Die am weitesten verbreiteten aufgrund seiner Klarheit, ein grafischen (Schaltungsblock) Weg, Algorithmen zu schreiben.

Flussdiagramm ist eine graphische Darstellung der logischen Struktur des Algorithmus genannt, wobei jeder Informationsverarbeitungsschritt in Form geometrischer Symbole dargestellt wird (Blöcke), eine spezifische Konfiguration aufweisenabhängig von der Art der Operationen. Die Liste der Charaktere, ihre Namen, ihre Funktionen angezeigt, die Form und Größe werden von Gästen bestimmt.

Drei Arten von Rechenprozesse können bei allen Vielzahl von Problemlösungsalgorithmen in ihnen identifiziert werden:

  • linear;
  • Verzweigung;
  • zyklisch.

Linear ist ein rechnerisches Verfahren genannt, in dem alle Stufen der Lösen der Aufgaben in der natürlichen Reihenfolge der Einträge dieser Stufen durchgeführt werden.

Branching wird ein Rechenvorgang genannt, wobei die Informationsauswahlrichtung auf den Anfangs- oder Zwischendaten hängtVerarbeitung (Überprüfung der Ergebnisse einer logischen Bedingung).

Ein Zyklus wird mehrere Berechnungsabschnitt wiederholt. Der Rechenprozeß, umfassend einen oder mehr Zyklen, genannt zyklisch . Durch die Anzahl der Ausführungszyklen werden in Zyklen mit einer bestimmten (vorbestimmten) Anzahl der Iterationen und die Zyklen mit einer unbestimmten Anzahl von Wiederholungen unterteilt. Die Anzahl der Wiederholungen der Vergangenheit hängt von der Einhaltung bestimmter Bedingungen , durch die Schleife eintritt. Der Zustand kann zu Beginn des Zyklus überprüft werden - dann sprechen wir über den Zyklus mit der Voraussetzung, oder am Ende - dann diesem Zyklus mit Nachbedingung.

Eigenschaften von Algorithmen

Google_iframe_start_time = new Date () getTime (); google_async_iframe_id = "aswift_1"; window.google_process_slots = function () {window.google_sa_impl ({iframeWin. Fenster, pubWin: window.parent, Vars: window.parent [ 'google_sv_map'] [ 'aswift_1']});}; (Adsbygoogle window.adsbygoogle = || []) push ({}) .;

4. Eigenschaften des Algorithmus

Beschreibung der wichtigsten Merkmale hilft das Konzept des Algorithmus selbst zu vertiefen. Somit muss der Algorithmus die folgenden Eigenschaften aufweisen:

  • Determination ( Sicherheit, Präzision, Einzigartigkeit ). Diese Eigenschaft besteht darindasswenn die gleichen Ausgangsdaten Algorithmus Einstellung wiederholt in genau durchgeführt wirddas gleiche und das gleiche Ergebnis wird immer erhalten. Determinismus der Eigenschaftwie in der TatsacheAusdruckdass immer bei jedem Schritt des Algorithmus genau wissenwasnächstes zu tun, und jede Aktion klar verständlich Künstler und nichtunbestimmte Zeit aufgefasst werden kann. Aufgrund dieser Eigenschaft ist der Algorithmus inNatur mechanisch.
  • Grassroots - in der Tatsache, dass unter Verwendung des Algorithmus lösen kann nicht nur eine bestimmte Aufgabe, und jedes Problem einer Klasse von ähnlichen Problemen mit allen möglichen Werten der Originaldaten.
  • Wirksamkeit ( Richt ) - was bedeutetdass der Algorithmus notwendigerweise auf die Lösung des Problems führen muß, oder zu schreibendass für gegebene Anfangswerte des Problems nicht gelöst werden kann. Algorithmische Verfahren kann nicht vergeblich enden.
  • Ablesbarkeit - bedeutetdass der Algorithmus aus einer Abfolge von Einzelschritten zusammengesetzt ist - elementare Aktionen, deren Umsetzung ist einfach. Es ist dank dieser Eigenschaft kann der Algorithmus auf einem Computer implementiert werden.
  • Die Endlichkeit ( Endlichkeit ) - liegt in der Tatsachedass die Folge von elementaren Aktionen des Algorithmus nicht unendlich sein kann, unbegrenzt, obwohl es sehr groß sein kann (falls erforderlich, beispielsweise eine große Rechengenauigkeit).
  • Correctness - bedeutetdasswenn der Algorithmus eine bestimmte Aufgabe zu lösenistkonzipiert, dann für alle Anfangsdaten sollte es immer das richtige Ergebnis geben und für alle Ausgangsdaten werden nicht die falschen Ergebnisse. Wenn mindestens eines der Ergebnisse zumindest einer der zuvor installierten widersprechen und haben Anerkennung der Tatsachen erhalten, kann der Algorithmus nichtgültig betrachtet werden.

Wenn Sie die Reihenfolge der Aktionen entwickelt hat nicht mindestens eine der Eigenschaften, die oben aufgeführt sind, kann es nicht als ein Algorithmus angesehen werden

PROPERTIES Algorithmen der diskreten Definition ...

Im Laufe unseres Lebens sind wir mit den Algorithmen konfrontiert, ohne es zu merken. Algorithmen erscheint in Situationen, die als Folge von Aktionen beschrieben werden können. Geben Sie Beispiele.

Wir werden nicht eine Waschmaschine Befehl flüstern und verwenden nur jene Operationen „den Fleck auf dem Kragen Blusen zu waschen“, die in der Anweisung als die ausführbaren Datei angegeben sind, und sie auf streng definierten Regeln. Zum Beispiel aktiviert die Taste den Modus zum Waschen von Wäsche oder Pressen.

In dieser Situation sehen wir das Objekt 2: Kontrolle (was Befehle) und run (Ausführen von Befehlen). In diesem Beispiel wird ein Darsteller Maschine.

Beim Überqueren der Straße folgen wir den Ampeln ...

In dieser Situation sehen wir auch Objekt 2: Kontrolle (was Befehle) und run (Ausführen von Befehlen). Aber in diesem Fall, die Menschen Performer.

“... Großvater kam zum Ufer des blauen Meeres und warf das Netz. Opa gefangenen Fisch, aber nicht einfach, und Gold. Und führt Fisch alle seine Wünsche ... "

Im täglichen ihre Aktivitäten verstehen wir intuitiv, dass nur im Märchen gibt es wunderbare vielseitig Darsteller als „Goldfisch“, die von all-all-all, verstanden und können all-all-alle, aber immer noch besitzen telepathische Fähigkeiten zu erraten, was würde wir möchten.

diejenigen von euch vielleicht die seit ihrer Kindheit auf ihre Wünsche zu ihren Eltern und Großeltern in einem angemessenen und ausführbare Datei oder zur Verfügung zu formulieren, erreicht befriedigender als diejenigen, die aufgefordert werden, den Stern vom Himmel zu bekommen, ein Live-rosa Elefanten zu kaufen, usw. Und so ist die Lösung der algorithmischen Aufgabe wird sein, eine Sprache, die von einem bestimmten Künstler verstanden zu bauen, bei jedem Schritt des Algorithmus, nur jene Operationen oder Befehle, die der Künstler in der Lage ist, auszuführen.

Somit wird ein Algorithmus - eine Folge von Befehlen von einem Objekt. Offensichtlich ist der Vollstrecker des Algorithmus kann wie ein Lebewesen und Maschine sein.

Algorithmen - klar und präzise Instruktion Exekutor eine endliche Folge von Anweisungen, die sich aus den Rohdaten zu dem gewünschten Ergebnis führen.

Eigenschaften Algorithmen (Algorithmen Anforderungen):

1. Auflösung. Der Prozess zur Lösung des Problems soll in eine Reihe von Einzelschritten unterteilt werden. Somit wird die Bildung eines geordneten Satzes von beabstandeten Befehlen (Anweisungen). Gebildet Algorithmusstruktur diskontinuierlich (diskret) nur eine Befehlsausführungs Ausführung kann die folgende beginnen.

2. Klarheit. Der Algorithmus sollte den Vorstand klar sein, und der Auftragnehmer sollteLage seinsein Team durchzuführen. Daher soll der Algorithmus mit einem Fokus auf einem bestimmten Künstler entwickelt werden, das heißt, kann der Algorithmus Befehle nur aus dem Befehlssystem des Künstlers enthält.

3. Determinirotnnost. Es versteht, ist der Algorithmus nicht enthalten Anweisungendie Bedeutung von denen mehrdeutig wahrgenommen werden. (Zum Beispiel wird der Roboter verwirrt Befehl sein „Take 2 bis 3 Esslöffel Sand“: das bedeutet „zwei oder drei“, etwas Sand?). Darüber hinauswo inakzeptable Situation nach dem Testamentsvollstrecker nächsten Befehls nicht klarwelchem Team istden nächsten Schritt auszuführen. Ein Verstoß gegen diese Anforderungen CompilerAlgorithmus (bestimmte Anforderung oder Determinismus genannt) führt zu der Tatsachedass ein und derselbe Befehl nachDurchführung verschiedene Aktoren uneben Ergebnisse.

4. Wirksamkeit. Die Bedeutung der verbindlichen Anforderungen des Algorithmus istdass das Verfahren bei der genauen Leistung des Algorithmus befiehlt das Problem zu lösen nach einer endlichen Anzahl von Schritten sollten aufhören, und in diesem Fall muss durch eine spezifische Antwort auf die Problemformulierung empfangen werden.

5. Mass. Entwicklung von Algorithmen - der Prozess interessant, kreativ, aber schwierig, raubend viele, oft kollektive, geistige Anstrengung und Zeit erfordern. Es ist daher vorzuziehenAlgorithmen zu entwerfen „eine Lösung in allen Klassen dieser Art von Problemen zur Verfügung stellen. Wenn beispielsweise der Algorithmus Lösungen der quadratischen Gleichung AX aus 2 + bx + c = 0, muß es variativen, d.h. Lösungen können für alle zulässigen Anfangskoeffizientenwerte werden: a, b, c. Übersolcher Algorithmus sagen, genügt esdie Nachfrage der Masse.

Form Aufzeichnungsalgorithmen

Erstellung eines Algorithmus zielt darauf ab, einige Klassen von Problemen zu lösen.

Es gibt viele Möglichkeiten, eine formale Algorithmen zu schreiben:

1) Es ist ein Teil des Algorithmus in einer natürlichen Sprache als nummerierte Folge von Aktionen oder Befehlen geschrieben. Das erinnert an die Betriebsanleitung zum Beispiel die Mühle (beschreibende Form).

2) Nicht weniger häufig in Schulen Blockdiagramm verwendet, - eine grafische Art und Weise, die Kombination von Einfachheit und Klarheit.

3) Schreiben eines Algorithmus in einer Programmiersprache

Problem 1. einen verbalen Algorithmus erstellen „Teesieb“

Die Arten von Algorithmen:

- linear

- bedingte (Verzweigung)

- zyklische

Achtung! Algorithmus - Typ wird durch die Art des Problems in Einklang mit ihrer Aufgabe Teams gelöst bestimmt.

Hausaufgaben - abstrakt, ein verbaler Algorithmus Kochen Walnuss Getränk machen.

REZEPT: Pfund Nüsse in einem hölzernen Mörser, lösen sich in heißer Milch. Dann kocht für 10 Minuten bei schwacher Hitze.

Gut gekühlt servieren.

Produkt: 250 g geschälte Walnüsse, 0,8 Liter Milch, 120 g Zucker.

WAS Die wichtigsten Merkmale der Algorithmen sind (Geben Sie ein Beispiel ...

Er charakterisiert seine Struktur. Jeder Algorithmus besteht aus einzelnen Operationen (Schritte, Aktionen), die diskontinuierlich durchgeführt wird (in Schritten). Dies bedeutet, dass der Algorithmus die Eigenschaften der diskreten hat.

Determinismus - die Eigenschaft des Algorithmus, was darauf hinweist, dass jeder Schritt des Algorithmus genau definiert werden soll und nicht auf verschiedene Interpretationen unterliegen kann. Um auch streng führen Sie die einzelnen Schritte festgelegt werden, das heißt, der Darsteller muss genau wissen, die Folge von Operationen. Jeder Algorithmus sollte so dargestellt werden, dass sie eindeutig sein (genau) umgesetzt Performer. Diese Eigenschaft des Algorithmus ist auch eine Gewissheit, eindeutig und genau bezeichnet.

Masse (Universalität) - Anwendbarkeit des Algorithmus für alle Probleme des Typs an beliebigen zulässigen Sätzen von Eingangsdaten berücksichtigt. Es ist wichtig zu betonen, dass die Masse die Anwendbarkeit des Algorithmus für alle Probleme dieser Art ist, dass für alle Aufgaben, für die es bestimmt ist. Darüber hinaus ist daran zu erinnern, dass die Implementierung des Algorithmus in alle, aber zulässig Sätzen von Eingangsdaten möglich ist.

Wirksamkeit (limb) - die Fähigkeit, ein bestimmtes Ergebnis für gültig Rohdaten in einer endlichen Anzahl von Schritten zu erzeugen. Das heißt, die Fähigkeit, den Prozess in einer endlichen Anzahl von Iterationen oder Form Nachricht Unmöglichkeit weiterer Daten zu beenden (beispielsweise aufgrund der Tatsache, daß die ursprünglichen Daten in den Algorithmus nicht anwendbar sind).

Formality - Eigenschaft bedeutet, dass jeder Darsteller, Durchführen eines Algorithmus (zB ein Computer) formal handelt, das heißt, streng Anweisungen durch den Entwickler des Algorithmus vorgesehen ausführt.


Sie könnten auch vielleicht gefallen

Über den Autor Crypto

Tun Sie es einfach!

Kommentar hinzufügen

Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *